zum e-Shop

Pressemitteilungen

     
ETHERLINE® ACCESS Switches mit Schutzart IP67 25.07.2022
(DOCX 872 KB )
Im Sommerlaunch präsentiert LAPP eine Vielzahl an Neuheiten, darunter zwei Switches für den Einsatz außerhalb des Schaltschranks. Dank IP67-Klassifizierung eignen sich der ETHERLINE® ACCESS PN IP67 PROFINET-Switch sowie der ETHERLINE® ACCESS U IP67 Unmanaged-Industrial-Ethernet-Switch für den Einsatz direkt im Feld und ermöglichen eine durchgängige Ethernet-Vernetzung.
Generationenwechsel bei LAPP 20.07.2022
(DOCX 3 MB )
Das Stuttgarter Familienunternehmen LAPP wird ab 1. Oktober 2022 von der dritten Generation geführt. Matthias Lapp (39), Enkel der Firmengründerin Ursula Ida Lapp, übernimmt den Vorstandsvorsitz der Lapp Holding AG. Sein Onkel Andreas Lapp (66), Vorstandsvorsitzender, und sein Vater Siegbert E. Lapp (69), Aufsichtsratsvorsitzender, scheiden zum 30. September 2022 aus dem operativen Geschäft der LAPP Gruppe aus.
LAPP stellt innovative Roboter-Leitung mit Fast Connect-Aufbau vor 18.07.2022
(DOCX 151 KB )
Roboter sind innerhalb automatisierter Fertigungen auf dem Vormarsch. Um eine nahtlose Daten-Kommunikation zu gewährleisten, sind robuste Datenleitungen unverzichtbar. Die neue ETHERLINE® ROBOT PN FC Cat.5emit Fast Connect-Aufbau von LAPP ist eine hochflexible Industrial-Ethernet-Leitung speziell für Roboterapplikationen.
MOBILITY DOCK von LAPP heimst zwei weitere Preise ein 25.05.2022
(DOCX 222 KB )
Großer Erfolg für den MOBILITY DOCK, dem innovativen Ladegerät für Elektrofahrzeuge der Lapp Mobility GmbH. Am 24. Mai 2022 wurde es mit dem begehrten German Innovation Award in Gold ausgezeichnet, zwei Wochen zuvor wurde bereits der Sustainability Award in Automation verliehen.
Robuste Industriemaschinen-Netzwerke durch Health Check 23.05.2022
(DOCX 196 KB )
Auf der HMI stellt LAPP den neuen Health Check Service vor und positioniert sich damit zunehmend als ganzheitlicher Lösungsanbieter. Der neue Service soll Kunden dabei unterstützen, das Risiko von Ausfällen ihrer Industriemaschinen präventiv zu minimieren.
Neue Ethernet-Leitung von LAPP – hochflexibel mit Fast Connect-Aufbau 10.05.2022
(DOCX 155 KB )
LAPP baut sein Portfolio für Industrial Communication weiter aus. Auf der Hannover Messe präsentiert das Unternehmen die neue hochflexible Ethernet-Leitung mit Fast-Connect-Anschluss ETHERLINE® Cat. 6A FD FC für den dauerbewegten Einsatz in Schleppketten und für kurze Übertragungsstrecken.
Neues Gleichstrom-Kabel von LAPP hilft der Industrie beim Sparen 26.04.2022
(DOCX 144 KB )
Durch ein gleichstrombasiertes Smart Grid für die Industrie würde das bisher notwendige Hin- und Herwandeln zwischen Gleich- und Wechselstrom entfallen und es könnten spürbare Energie- und Materialkosten eingespart werden. Auf der Hannover Messe präsentiert LAPP deshalb die ÖLFLEX® DC GRID 100 – ein Gleichstrom-Kabel zum Anschluss von Gebäuden und Industrieanlagen.
LAPP bringt preisgekröntes Ladegerät für E-Autos auf den Markt 21.03.2022
(DOCX 170 KB )
Ab April wird das Laden von Elektrofahrzeugen noch einfacher. Die Lapp Mobility GmbH – ein Corporate Start-up von LAPP – bringt den MOBILITY DOCK auf den Markt. Bereits vor dem Markteintritt hat das innovative Ladegerät schon mehrere Preise bekommen.
Starker Wachstumsschub bei LAPP 16.02.2022
(DOCX 710 KB )
LAPP hat das Geschäftsjahr 2020/21 (1. Oktober bis 30. September) mit einem außergewöhnlich starken Wachstum abgeschlossen.

26,1 Prozent mehr Umsatz, 177 Prozent besseres Ergebnis.

ETHERLINE® GUARD – innovativer Wächter für Datenleitungen 22.11.2021
(DOCX 225 KB )
Der ETHERLINE® GUARD von LAPP ist ein stationäres Überwachungsgerät, das die aktuelle Leistungsfähigkeit einer Datenleitung auswertet und in Prozent angibt, um ungeplante Maschinenstillstände zu vermeiden.
Der Stecker am Limit 9.12.2021
(ZIP 11 MB )
Pressematerial zu den 22. LAPP Fachpressetagen
Solar Photovoltaik 08.03.2021
(DOCX 56 KB )
In Schönkirchen-Reyersdorf ist kürzlich die größte Photovoltaik-Freiflächenanlage Österreichs in Betrieb gegangen und LAPP hat unter anderem mit seinen besonders robusten Verbindungssystemen einen großen Beitrag geleistet.
Lapp Mobility GmbH auf Wachstumskurs 28.10.2020
(DOCX 188 KB )
Die Elektromobilität nimmt Fahrt auf – diesen positiven Trend spüren auch die Zulieferer für Elektrofahrzeuge. Einer davon ist die Lapp Mobility GmbH, die vor einem Jahr als sogenanntes Corporate Startup gegründet wurde. „Die Nachfrage nach unseren Ladelösungen ist groß. Wir sind auf Wachstumskurs.
LAPP zählt zu „Deutschlands besten Ausbildern“ 26.10.2020
(DOCX 516 KB )
Das Thema Ausbildung hat bei LAPP einen großen Stellenwert. Allein in diesem Jahr wurde die Zahl der Ausbildungsplätze noch mal deutlich erhöht, um noch mehr jungen Menschen eine berufliche Perspektive zu geben.
So wird der Umgang mit Kabeltrommeln zum Kinderspiel 12.10.2020
(DOCX 266 KB )
Alles aus einer Hand – die Philosophie von LAPP kommt auch bei Logistik und Transport zum Tragen. Neben dem professionellen und schnellen Versand der Kabel und Leitungen, bietet LAPP vielfältige logistische Produkte und Services an.
Elektromobilität für alle
(DOCX 743 KB )
„Wir wissen, dass wir die Klima-Krise nicht durch einen Lockdown bewältigen können. Deshalb müssen wir verstärkt in Nachhaltigkeit investieren. Dazu zählt auch der konsequente Ausbau der Elektromobilität – dies ist ein wichtiger Baustein, um die Energiewende zu erreichen“, erläutert Georg Stawowy, Vorstand für Innovation und Technik der Lapp Holding AG.
SKINTOP® von LAPP: Erstes Portfolio für bleifreie Messing-Kabelverschraubungen 03.08.2020
(DOCX 336 KB )
LAPP bietet als erster Hersteller weltweit auch Kabelverschraubungen in einer bleifreien Messingvariante an.  
Unternehmerin Ursula Ida Lapp feiert 90. Geburtstag 25.05.2020
(DOCX 522 KB )
Ursula Ida Lapp hat deutsche Wirtschaftsgeschichte geschrieben. Gemeinsam mit ihrem Mann Oskar Lapp hat sie mit Mut, Weitblick und einer unglaublichen Schaffenskraft ein Unternehmen von Weltruf geschaffen. Sie hat LAPP zum Weltmarktführer für integrierte Verbindungssysteme geformt. Am 30. Mai 2020 feiert die erfolgreiche Unternehmerin in Stuttgart ihren 90. Geburtstag.
IIoT-Lösungen von LAPP für intelligente Verbindungslösungen 15.05.2020
(DOCX 193 KB )
Autos, Kühlschränke, Industriemaschinen: Dinge werden immer smarter und tauschen übers Internet oder untereinander vernetzt Informationen aus. Die Industrie hat das Potenzial des Internet of Things (IoT) für sich erkannt – kombiniert mit dem Industrie 4.0 Ansatz entstehen Lösungen zum Industrial Internet of Things (IIoT). Nun zeigt der Marktführer für integrierte Kabel- und Verbindungssysteme drei vielversprechende Neuentwicklungen und Konzepte.
LAPP Kabel mit digitalem Gedächtnis 14.05.2020
(DOCX 338 KB )
Wie man bei Verbindungssystemen die analoge und die digitale Welt möglichst nahtlos verknüpfen kann, ist eine spannende Frage, die sich die Branche schon seit einiger Zeit stellt. Und auf die LAPP nun zwei überzeugende Antworten gefunden hat, die unterschiedliche Aspekte des Problems aufgreifen: Digital Cable Code und Cloud Marking.
LAPP macht Roboter fit für Gleichstrom 15.04.2020
(DOCX 7 MB )
In Zukunft wird Gleichstrom vermehrt zur Energieverteilung in Fabriken genutzt. LAPP ist Pionier bei Gleichstromleitungen.
LAPP erweitert sein Portfolio für die industrielle Kommunikation 25.03.2020
(DOCX 183 KB )
Leitungen, Steckverbinder, Switches – bei LAPP finden Kunden ein umfangreiches Portfolio für alle Anwendungen und Standards der industriellen Kommunikation – aus einer Hand und mit der Herstellerkompetenz von LAPP. Dieses Portfolio wird stetig erweitert.
LAPP erhält wichtige Zertifizierung für Asien 16.03.2020
(DOCX 225 KB )
LAPP hat die begehrte Zertifizierung für den CC-Link IE Standard für ETHERLINE® erhalten.
LAPP in Afrika 10.03.2020
(DOCX 1 MB )
LAPP in Afrika – LAPP will seine Marktchancen in Afrika vergrößern.
LAPP wächst gegen den Trend 10.03.2020
(DOCX 2 MB )
LAPP hat in Polen ein neues Logistikzentrum für Infrastrukturleitungen eröffnet.
LAPP: Infrastrukturleitungen auf Großtrommeln lagern jetzt in Polen 22.01.2020
(DOCX 540 KB )
LAPP hat in Polen ein neues Logistikzentrum mit über 90.000 Quadratmetern für Infrastrukturleitungen eröffnet. Dadurch ergibt sich eine große Entlastung für die bisherigen deutschen Standorte und wieder die Möglichkeit sich mehr auf die speziellen Segmente fokussieren zu können.