ÖLFLEX® HEAT 180 MS

Zertifizierte Silikonleitungen für Nordamerika (AWM recognized)

ÖLFLEX® HEAT 180 MS - Silikon-Anschluss- und Steuerleitung, UL/CSA AWM zertifiziert für Einsatz in Nordamerika im Maschinen-, Anlagen- und Gerätebau bis +180°C

  • MS = Multi Standard
    Für Einsatz in den USA und in Kanada
  • UL AWM Style 4476 (150 °C/600 V)
  • BauPVO: Artikelnummer-Auswahl unter www.lappaustria.at/cpr

UV-resistent Temperaturbeständig Halogenfrei Kältebeständig

CE cRUus EAC Fire

Artikelnummer Aderzahl und mm² je Leiter Außendurchmesser [mm] Kupferzahl kg/km Gewicht kg/km Basiseinheit Preis (Basispreis)
ÖLFLEX® HEAT 180 MS
0046600
2 X 0.5 7.4 9,8 72
0046601
3 G 0.5 7.8 14,7 83
00466023
4 G 0.5 8.5 19,6 99
00466033
5 G 0.5 9.2 24,5 119
0046604
7 G 0.5 9.9 34,3 142
0046612
2 X 1.0 8.2 19,2 93
0046613
3 G 1.0 8.7 28,8 110
00466143
4 G 1.0 9.4 38,4 133
00466153
5 G 1.0 10.3 48 160
0046616
7 G 1.0 11.1 67,2 195
0046617
12 G 1.0 14.9 115,2 345
0046618
2 X 1.5 8.8 28,8 113
0046619
3 G 1.5 9.3 43,2 135
00466203
4 G 1.5 10.1 57,6 165
00466213
5 G 1.5 11.1 72 200
0046622
7 G 1.5 12 100,8 246
0046623
12 G 1.5 16.1 172,8 437
0046625
18 G 1.5 18.8 259,2 613
0046626
25 G 1.5 22.9 360 904
0046628
2 X 2.5 9.6 48 146
0046629
3 G 2.5 10.2 72 178
00466303
4 G 2.5 11.1 96 220
00466313
5 G 2.5 12.2 120 269
0046633
3 G 4.0 11.5 115,2 246
00466343
4 G 4.0 12.6 153,6 307
00466353
5 G 4.0 14.2 192 389
0046636
3 G 6.0 14.9 172,8 396
00466373
4 G 6.0 16.4 230,4 495
00466383
5 G 6.0 18 288 608

Nutzen

  • Zertifiziert für die USA und Kanada für exportorientierte Maschinen-, Geräte- und Apparatebauer
  • Dickere Leitungskonstruktion erfüllt den FT-1 Flammtest und ist somit für die externe Verbindung von Apparaten und Geräten zugelassen
  • Gute Flexibilität vereinfacht die Verlegung bei limitierten Platzverhältnissen
  • Nach Beflammung zurückbleibendes SiO2 Aschegerüst besitzt isolierende Eigenschaften

Anwendungsgebiete

  • Bereiche mit hohen Umgebungstemperaturen in welchen Isolier- und Mantelwerkstoffe von herkömmlichen Kabeln und Leitungen nach kurzer Zeit brüchig werden und verspröden
  • Typische Einsatzbereiche
    - Stahl-, Keramik- und Hüttenwerke
    - Bäckereimaschinen und Industrieofenbau
    - Elektromotorenindustrie
    - Sauna und Solarienbau
    - Wärme- und Heizelemente
    - Beleuchtungstechnik
    - Ventilatorenbau
    - Klimatechnik
    - Galvanisierungstechnik
    - Kunststoffverarbeitung
    - Generatoren- und Transformatorenbau
    - Windenergieanlagenbau

Produkteigenschaften

  • Halogenfrei (IEC 60754-1), Korrosivität der Gase (IEC 60754-2)
  • Flammwidrig nach IEC 60332-1-2, Cable Flame Test, CSA FT 1
  • Gute Hydrolyse- und UV-Beständigkeit
  • Beständig gegen eine Vielzahl von Ölen, Alkoholen, pfanzlichen und tierischen Fetten und anderen chemischen Medien
  • Auf ausreichende Belüftung ist zu achten, da sich bei Silikonleitungen ab +100°C unter Ausschluss von Luft vorzeitig die mechanischen Eigenschaften vermindern

Norm-Referenzen / Zulassungen

  • UL AWM 4476 und cUL AWM II A/B
    Construction B, External wiring
  • UL File No. E63634

Aufbau

  • Feindrähtiger, verzinnter Kupferleiter
  • Aderisolation auf Silikon-Basis
  • Adern gemeinsam verseilt
  • Außenmantel auf Silikon-Basis,
    Farbe schwarz

Klassifikation ETIM 5

  • ETIM 5.0 Class-ID: EC001578
  • ETIM 5.0 Class-Description: Flexible Leitung

Klassifikation ETIM 6

  • ETIM 6.0 Class-ID: EC001578
  • ETIM 6.0 Class-Description: Flexible Leitung

Ader-Ident-Code

  • Farbig nach VDE 0293-308, siehe Anhang T9
  • Ab 6 Adern: schwarz mit weißen Nummern

Leiteraufbau

  • Feindrähtig nach VDE 0295,
    Klasse 5 / IEC 60228 Cl.5
  • (Für die jeweiligen US-Leitergrößen nach AWG siehe Anhang T16)

Mindestbiegeradius

  • Gelegentlich bewegt: 15 x Außendurchmesser
  • Feste Verlegung: 4 x Außendurchmesser

Nennspannung

  • U0/U: 300/500 V
    Betriebsspannung UL: 600 V

Prüfspannung

  • 2000 V

Schutzleiter

  • G = mit Schutzleiter GN/GE
  • X = ohne Schutzleiter

Temperaturbereich

  • Nach VDE: -50°C bis +180°C
  • UL/cUL: bis +150°C
    (ausreichende Belüftung vorausgesetzt)

  • Wenn nicht anders spezifiziert, handelt es sich bei allen dargestellten Werten zum Produkt um Nennwerte. Weitere Wertangaben, wie z.B. Toleranzen erhalten Sie - soweit verfügbar und zur Veröffentlichung freigegeben- auf Anfrage.
  • Kupferpreisbasis: EUR 130 / 100 kg; Zur Anwendung und Definition von 'Metallpreisbasis' und 'Metallzahl' siehe Kataloganhang T17
  • Unsere Standardlängen finden Sie unter: www.lappkabel.de/kabel-standardlaengen
  • Aufmachung: Ring ≤ 30 kg oder ≤ 250 m, sonst Trommel
  • Bitte gewünschte Aufmachung angeben (z.B. 1 x 500 m Trommel oder 5 x 100 m Ringe)
  • Die Fotografien und Grafiken sind nicht maßstäblich und keine detailgetreuen Abbildungen der jeweiligen Produkte.
  • Bei den Preisen handelt es sich um Nettopreise ohne Zuschläge und MwSt. Verkauf nur an Firmenkunden.