ÖLFLEX® 491 P

Abriebfeste und ölbeständige PUR-Steuerleitung für erhöhte Einsatzanforderungen - zertifiziert für Nordamerika

ÖLFLEX® 491 P - PUR-Steuerleitung mit UL/CSA AWM Zertifizierung für öl- und abriebfesten Einsatz in Nordamerika im Gerätebau, in Industrie- und Werkzeugmaschinen.

  • Für den nordamerikanischen Markt
  • Erhöht ölbeständig
  • Auslaufprodukt -
    Wird von ÖLFLEX® 409 P ersetzt

Mechanische Beständigkeit Ölresistent

CE cRUus EAC Fire

Artikelnummer Aderzahl und mm² je Leiter Außendurchmesser [mm] Kupferzahl kg/km Gewicht kg/km Basiseinheit Preis (Basispreis)
ÖLFLEX® 491 P - Mantelfarbe schwarz
0013009
3 G 1.0 7.7 28,8 73
0013017
3 G 1.5 8.3 43,2 100
0013210
4 G 1.0 8.2 38,4 89
0013223
3 G 1.5 8.3 43,2 100

Nutzen

  • Zertifiziert für die USA und Kanada für exportorientierte Maschinen-, Geräte- und Apparatebauer
  • Langlebig bei rauem Einsatz durch widerstandsfähiges PUR Mantelmaterial
  • Unempfindlich bei Kontakt mit vielen mineralölbasierten Schmiermitteln, verdünnten Säuren, wässrigen alkalischen Lösungen und anderen chemischen Medien
  • Metrischer, flexibler Leiteraufbau
  • Auch als DESINA-konformes Leistungskabel mit schwarzem Außenmantel erhältlich

Anwendungsgebiete

  • Geräte- und Apparatebau
  • Anlagenbau
  • In öligen Nassbereichen von Werkzeugmaschinen und Transferstraßen, bei normaler mechanischer Beanspruchung
  • Im Freien nur unter Beachtung des angegebenen Temperaturbereichs

Produkteigenschaften

  • Erhöht ölbeständig
  • Abriebfest und kerbzäh
  • Adhäsionsarme Oberfläche
  • Flammwidrig gemäß IEC 60332-1-2 & CSA FT1
  • Hydrolysebeständig und mikrobenfest

Norm-Referenzen / Zulassungen

  • Gemäß UL AWM Style 20234
  • cUL AWM II A/B FT1
  • Multinormleitungen sind in metrischen Nennquerschnitten in mm² oder AWG/kcmil-Nenngrößen ausgeführt. Der führende Querschnitt ist in untenstehender Tabelle genannt, der jeweils zuordenbare Querschnitt des anderen Systems ist aus Anhang T16 zu ersehen. Für diese zuordenbare sekundäre Größe fällt der Leiterquerschnitt meist größer aus.

Aufbau

  • Feindrähtiger, blanker Kupferleiter
  • Aderisolation: Spezial-PVC
  • Adern in Lagen verseilt
  • Mantel aus Spezialpolyurethan (PUR)
  • Mantelfarbe: Grau (ähnl. RAL 7001)
  • DESINA: Schwarz (ähnl. RAL 9005)

Klassifikation ETIM 5

  • ETIM 5.0 Class-ID: EC000104
  • ETIM 5.0 Class-Description: Steuerleitung

Ader-Ident-Code

  • Schwarz mit weißen Nummern nach VDE 0293-334

Leiteraufbau

  • Feindrähtig nach VDE 0295,
    Klasse 5 / IEC 60228 Cl.5

Mindestbiegeradius

  • Gelegentlich bewegt: 15 x Außendurchmesser
  • Fest verlegt: 4 x Außendurchmesser

Nennspannung

  • HAR U0/U: 300/500 V
  • UL/CSA: 600 V

Prüfspannung

  • 4000 V

Schutzleiter

  • G = mit Schutzleiter GN/GE
  • X = ohne Schutzleiter

Temperaturbereich

  • Für flexiblen Einsatz: -5°C bis +80°C
  • Für feste Verlegung: -40°C bis +80°C

  • Wenn nicht anders spezifiziert, handelt es sich bei allen dargestellten Werten zum Produkt um Nennwerte. Weitere Wertangaben, wie z.B. Toleranzen erhalten Sie - soweit verfügbar und zur Veröffentlichung freigegeben- auf Anfrage.
  • Kupferpreisbasis: EUR 130 / 100 kg; Zur Anwendung und Definition von 'Metallpreisbasis' und 'Metallzahl' siehe Kataloganhang T17
  • Unsere Standardlängen finden Sie unter: www.lappkabel.de/kabel-standardlaengen
  • Aufmachung: Ring ≤ 30 kg oder ≤ 250 m, sonst Trommel
  • Bitte gewünschte Aufmachung angeben (z.B. 1 x 500 m Trommel oder 5 x 100 m Ringe)
  • DESINA - Dezentralisierte und standardisierte Installationstechnik für Werkzeugmaschinen und Produktionssysteme
  • Die Fotografien und Grafiken sind nicht maßstäblich und keine detailgetreuen Abbildungen der jeweiligen Produkte.
  • Bei den Preisen handelt es sich um Nettopreise ohne Zuschläge und MwSt. Verkauf nur an Firmenkunden.