UNITRONIC® BUS PB TRAY

PROFIBUS Leitung mit PLTC-ER Zulassung für ungeschützte Verlegung auf Kabelpritschen

PROFIBUS DP Leitung mit PLTC ER Zulassung nach UL, für Verlegung auf Kabepritschen ohne zusätzlichen Schutz der Leitung. Temperaturbereich von -40°C bis +80°C

PLTC-ER (Power limited tray cable - exposed run)

UV-resistent Maschinen- und Anlagenbau Automatisierung Flammwidrig

CULUS PROFIBUS

Artikelnummer Artikelbezeichnung Paarzahl und Leiterdurchmesser in mm Außendurchmesser [mm] Kupferzahl kg/km Gewicht kg/km Basiseinheit Preis (Basispreis)
2170856
UNITRONIC® BUS PB TRAY 1x2x0,64 8,4 26 82

Nutzen

  • Leitungen können sowohl für PROFIBUS-DP, PROFIBUS-FMS als auch FIP eingesetzt werden
  • PLTC-ER Zulassung für freie, offene Verlegung zwischen Kabelpritsche und Industriemaschine/Anlage gemäß NEC Artikel 725.154 (D)
  • Kein zusätzlicher Verlegeschutz der Leitung notwendig

Anwendungsgebiete

  • Für feste Verlegung und gelegentlich bewegten Einsatz
  • PROFIBUS DP (gemäß DIN 19245 und EN 50170, z.B.für SIEMENS SIMATIC® NET, auch für FIP Factory Instrumentation Protocol).

Produkteigenschaften

  • Bei den aufgeführten Bitraten ergeben sich nach PNO-Spezifikationen die folgenden maximalen Leitungslängen eines Bussegments:
    (Kabeltyp A, PROFIBUS-DP):
    93,75 kbit/s = 1200 m
    187,5 kbit/s = 1000 m
    500 kbit/s = 400 m
    1,5 Mbit/s = 200 m
    12,0 Mbit/s = 100 m
  • UV-beständig UL SUN RES
  • Flammwidrig nach UL 1685 - FT 4 (vertical tray)

Norm-Referenzen / Zulassungen

  • c(UL)us Typ CMG (75°C) nach UL 444 / CSA 22.2
  • UL Typ PLTC-ER nach UL 13

Aufbau

  • Kupferdraht blank, 0,64 mm Durchmesser
  • Aderfarben rot, grün
  • Gesamtschirmung mit Kupfergeflecht und kunststoffkaschierte Aluminiumfolie
  • PVC Innen- und Aussenmantel
  • Farbe: violett (ähnlich RAL 4001)

Klassifikation ETIM 5

  • ETIM 5.0 Class-ID: EC000830
  • ETIM 5.0 Class-Description: Datenkabel

Klassifikation ETIM 6

  • ETIM 6.0 Class-ID: EC000830
  • ETIM 6.0 Class-Description: Datenkabel

Betriebskapazität

  • (1 kHz): max. 30 nF/km

Betriebsspitzenspannung

  • (nicht für Starkstromzwecke)
    500 V

Impedanz

  • 150 +/- 15 Ohm

Leiterwiderstand

  • (Schleife): max. 110 Ohm/km

Mindestbiegeradius

  • Fest verlegt: 8 x Außendurchmesser

Prüfspannung

  • Ader/Ader: 2000 V

Wellenwiderstand

  • 150 ± 15 Ohm

Temperaturbereich

  • Bewegt: -10°C bis +70°C
  • Fest verlegt: -40°C bis +80°C

  • Wenn nicht anders spezifiziert, handelt es sich bei allen dargestellten Werten zum Produkt um Nennwerte. Weitere Wertangaben, wie z.B. Toleranzen erhalten Sie - soweit verfügbar und zur Veröffentlichung freigegeben- auf Anfrage.
  • Kupferpreisbasis: EUR 130 / 100 kg; Zur Anwendung und Definition von 'Metallpreisbasis' und 'Metallzahl' siehe Kataloganhang T17
  • Unsere Standardlängen finden Sie unter: www.lappkabel.de/kabel-standardlaengen
  • Aufmachung: Ring ≤ 30 kg oder ≤ 250 m, sonst Trommel
  • Bitte gewünschte Aufmachung angeben (z.B. 1 x 500 m Trommel oder 5 x 100 m Ringe)
  • SIMATIC® ist ein eingetragenes Warenzeichen der SIEMENS AG. FIP ist ein eingetragenes Warenzeichen der World FIP
  • Lapp Kabel ist Mitglied der PROFIBUS Nutzer Organisation (PNO)
  • Die Fotografien und Grafiken sind nicht maßstäblich und keine detailgetreuen Abbildungen der jeweiligen Produkte.
  • Bei den Preisen handelt es sich um Nettopreise ohne Zuschläge und MwSt. Verkauf nur an Firmenkunden.